Freitag
6.9.2019
18h-02h
Samstag
7.9.2019
10h-04h
Sonntag
8.9.2019
10h-20h
Helfer gesucht!
Watt ae Haelfer 2
Watterfäscht
auf
Social Media
FB LOGO36px
INSTA LOGO36px

John Lyons

Watterfaescht 2019 Motto
Slow Drink Festival Watt lang 800px
Watt ae Sound
 DSC5055 WRFR 25
 DSC5055 WRFR 8
Samstag:  11.00 Uhr                                                                    SDF
john lyons
Der amerikanische Bluesgitarrist und -sänger John Lyons erblickte 1969 in Kalamazoo im Bundesstaat Michigan das Licht der Welt und wuchs auf einer Obstfarm in der Nähe des Lake Michigan auf. Paradoxerweise wurde John von einer Musikerfamilie zur Adoption freigegeben und kam so im Alter von drei Monaten zu den Lyons. Johns Adoptivmutter Connie blieb dessen Talent nicht verborgen; sie schenkte ihm die erste Gitarre und förderte ihn, wo sie nur konnte. Bereits im frühen Teenageralter begann er mit dem Gitarrenspiel und wurde stark von Künstlern wie Stevie Ray Vaughan, Jimi Hendrix und Led Zeppelin beeinflusst.

Nach dem Studium zog es John nach Florida, wo er als Musiker durch die Bars tingelte. Dort traf er seine zukünftige Frau, eine Schweizerin. Der Blues der John Lyons Band ist eine Mischung aus 60er- und 70er-Pop und Rock, Texas Shuffle, Chicago Blues, Blues Rock und New Orleans Groove. Sein Song «Lonely Fool» aus der letzten CD «Natural Blues» bringt es auf YouTube immerhin auf mehr als vier Millionen Klicks. John wohnt seit 2001 in Watt mit seiner Familie.

www.johnlyons.ch