Freitag
6.9.2019
18h-02h
Samstag
7.9.2019
10h-04h
Sonntag
8.9.2019
10h-20h
Helfer gesucht!
Watt ae Haelfer 2
Watterfäscht
auf
Social Media
FB LOGO36px
INSTA LOGO36px

Weltrekord!

Watt ä Weltrekord: Aller guten Dinge sind drei!

Beim Watterfäscht 2019 setzen wir die Tradition der Weltrekorde fort. Watt ä Weltrekord, könnte man es nennen. Wir schenken nämlich unserer Weltrekordflasche nach einem eigenen Zapfenzieher, den grössten Ausgiesser der Welt. Dieser "Watt ä Stop"  sorgt dafür, dass kein Tropfen des köstlichen Watter Weins aufs Tischtuch kommt.

2019 - "Watt ä Stop" der grösste Ausgiesser der Welt

Das OK übt für den neuen Weltrekord 2019
Das OK übt für den neuen Weltrekord 2019

So war es 2015 - der grösste Zapfenzieher der Welt

WR2015

So war es 2011 - die grösste Weinflasche der Welt

WR2011

"Watt ä Stop" Informationen

Watt ae Stop Pic2
Enthüllt wird "Watt ä Stop" bei der Eröffnung des Watterfäscht 2019 am Freitag 06. September 2019 ab 18.00 Uhr.
Dann wird man ihn zum ersten Mal sehen und nach Jahren zu seinen Grosskindern sagen können: «Ich habe den dritten Weltrekord der Watter selbst miterlebt.»

Dazu passt, dass man diesen Weinausgiesser auch in normaler Grösse kaufen kann und zu Hause eine Erinnerung hat.
Zwei dieser "Watt ä Stop" sind in einem Briefchen mit Spezialeffekt verpackt. Auf der Vorderseite ist eine leere, weisse Flasche Watter Wein. Sobald direktes Sonnenlicht darauf fällt, füllt sich die Flasche und präsentiert sich in weinroter Farbe. Für diesen Effekt sorgt eine Photochromfarbe, welche sich bei UV-Strahlen verändert.

Die Auflage dieses Souvenirs ist limitiert und schon jetzt auf unserer Website bestellbar.

"Watt ä Stop" Weinausgiesser bestellen

Hier haben Sie die Möglichkeit dieses originelle Teil schon jetzt zu bestellen, der Preis ist CHF 5.00 pro Briefchen inklusive zwei Ausgiesser.

In unserem Fan und Festartikel Shop haben Sie auch die Möglichkeit alle weiteren Artikel direkt mit zu bestellen.

2043-right4
Hier gehts zur Bestellung
Watt ae Stop Pic3

"Watt ä Stop" - 100% Swiss Quality Produktion

Presseartikel zum Weltrekord